Joachim Adolphi

Struktur als Protokoll des Werdens


3.6 Spiel höherer Tiere

Jeder von uns hat schon erlebt, dass man gemeinsam mit Tieren spielen kann, zum Beispiel:

Was steckt dahinter? Höher Tierarten lassen ihre Jungen unter Aufsicht spielerisch die Welt begreifen, was eine genetisch angelegte Anpassungsreserve bedeutet.

Man kann aber auch mit „Erwachsenen“ im Tierreich spielen. Hier ein paar Beispiele:

Weiterführende Seiten

Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.