Joachim Adolphi

Struktur als Protokoll des Werdens


C Vorträge vor der Palitzsch-Gesellschaft

Die Palitzsch-Gesellschaft e.V. in Dresden-Prohlis hat sich den Namen des einheimischen Johann Georg Palitzsch gegeben, der von 1723 bis 1788 dort wohnte und arbeitete.

(siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Georg_Palitzsch)

Als Botaniker und Gärtner hatte Palitzsch eine direkte Beziehung zum Wetter und nach damaliger Vorstellung auch notwendig zur Astronomie. Als Entdecker der vorhergesagten Wiederkehr des Halleyschen Kometen wurde er schließlich berühmt, nachdem Prof. Winckler in Leipzig Palitzschs Daten für die weitere Voraussage der Bahn genutzt hatte.

Als Mitglied dieser Gesellschaft, die sich der Verbreitung von naturwissenschaftlichen Erkenntnissen widmet, habe ich dort in einigen Vorträgen meine eigenen Überlegungen und Berechnungen als Ansporn zum Nachmachen vorgestellt.

Hier sind im Anschluss einige Vorträge in der Kurzfassung der Folien wiedergegeben.

Weiterführende Seiten