Joachim Adolphi

Struktur als Protokoll des Werdens


Schlagwort: Kegelschnecke

Alle Artikel mit dem Schlagwort „Kegelschnecke“

1.1.1 Eindimensionaler zellulärer Automat „3 ergeben 1“ (1-3-er Universum)

Frage: Kann mit der einfachsten binären Abbildungs-Regel-Konstruktion, die nicht trivial (reine Identität (=Konstanz) oder reine Negation (=Oszillation)) ist und symmetrisch (wer sollte a priori eine Unsymmetrie begründen wollen?) die geringste Zahl an Nachbarn einbezieht, eine Struktur entstehen? Und: Muss diese Struktur dann auch symmetrisch sein? Konkret heißt das: Für eine Berücksichtigung der binären Zustände von …